Bauleitung für Sie allgemein

Wir übernehmen Ihre Bauleitung entweder für Sie als Privatperson oder für Sie als Bauunternehmen.

Als Privatperson begleiten wir Ihre Bauarbeiten vom Aufmaß bis zur Schlüsselübergabe, selbstverständlich können Sie uns aber auch nur bauabschnittsweise auf Ihre Baustelle bestellen um Ihnen bei gewissen Abnahmen oder Unsicherheiten zu helfen.

Für Sie als Bauunternehmer gilt: Sie beauftragen uns mit der Bauleitung entweder Objektbegerenzt oder Zeitbegrenzt.

Sie können damit schnell reagieren wenn sie ein bestimmtes Objekt noch übernehmen wollen aber Ihre Bauleiter schon ausgelastet sind, oder Ihnen ist ein Bauleiter ausgefallen aus Krankheits urlaubs oder anderen Gründen.

Ihr Vorteil Sie brauchen keine Festanstellung eingehen und zahlen auch nur für die Zeit die Wir für sie tätig sind ohne Lohnnebenkosten. (Testen Sie uns, ein Anruf genügt, wir führen gern ein persönliches Gespräch)

Schauen Sie auf unsere Referenzen auf die verschieden Kunden die uns schon vertraut haben.

Bauleitung ist persönlich und Vertrauenssache

Projekt bzw. Objektüberwachung nach LP8 HOAI

Gern übernehmen wir im Auftrag des Bauherrn die Bauüberwachung in Form der LP (Leistungsphase) 8 der HOAI.

Wenn Sie uns als Fachman der auf diese Arbeit spezialisiert ist beauftragen sparen Sie sich viel Geld und Ärger der Entsteht wenn man hinterher den Schuldigen sucht der für den Pfusch verantwortlich ist. Wenn wir etwas nicht bemerken sollten haften wir für Bauüberwachung.

Unsere Leistungen:


HOAI-Leistungsphase 8 Grundleistungen
• Überwachen der Ausführung des Objektes auf Übereinstimmung mit der Baugenehmigung oder Zustimmung, den Ausführungsplänen, 
  den Leistungsbeschreibungen oder Leistungsverzeichnissen sowie mit den allgemein anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften
• Mitwirken bei dem Aufstellen und Überwachen eines Zeitplanes (Balkendiagramm)
• Mitwirken bei dem Führen eine Bautagebuches
• Mitwirken beim Aufmaß mit den ausführenden Unternehmen
• Fachtechnische Abnahme der Leistungen und Feststellen der Mängel
• Rechnungsprüfung
• Mitwirken bei der Kostenfeststellung, bei Anlagen in Gebäuden: nach DIN 276
• Antrag auf behördliche Abnahmen und Teilnahme daran
• Zusammenstellen und Übergeben der Revisionsunterlagen, Bedienungsanlei¬tungen und Prüfprotokolle
• Mitwirken beim Auflisten der Verjährungsfristen der Gewährleistungsansprüche
• Überwachen der Beseitigung der bei der Abnahme der Leistungen festgestellten Mängel
• Mitwirken bei der Kostenkontrolle durch Überprüfen der Leistungsabrechnung der bauausführenden Unternehmen im Vergleich zu den Vertragspreisen und dem
   Kostenanschlag

Besondere Leistungen
• Durchführen von Leistungs- und Funktionsmessungen
• Ausbilden und Einweisen von Bedienungspersonal
• Überwachen und Detailkorrektur beim Hersteller
• Aufstellen, Fortschreiben und Überwachen von Ablaufplänen (Netzplantechnik für EDV)


Selbstverständlich sind wir auch für alle anderen Leistungsphasen der Bauplanung für Sie der richtige Ansprechpartner.